«Welche Rolle spielen Videos auf Newssites?» – nach Meinung eines Filmemachers

«Welche Rolle spielen Videos auf Newssites?» – nach Meinung eines Filmemachers

Free

About this course

Beschreibung

Das Journalismus-Netzwerk Video freut sich, euch zu einer Diskussion mit Jean-Stéphane Bron einzuladen, einem preisgekrönten Regisseur von Dokumentarfilmen.

Jean-Stéphane Bron:

Filmemacher Jean-Stéphane Bron wurde 1969 in Lausanne geboren. Er hat einen Abschluss an der Kantonalen Hochschule für Kunst und Design in Lausanne (ECAL). Nach «Connu de nos services» und «La bonne conduite», der am Prix Europa für die beste TV-Dokumentation nominiert wurde, drehte er mit «Mais im Bundeshuus» einen der grössten Erfolge der Schweizer Kinogeschichte. Seine Dokumentarfilme wurden in Europa und den USA ausgezeichnet. Sein vierter Langspielfilm «Cleveland versus Wall Street» wurde 2010 am Filmfestival von Cannes vorgeführt. 2011 gewann der Film den Schweizer Kinopreis. Eine Welle der Polemik löste 2013 «L’expérience Blocher» aus, ein Porträt des SVP-Magistraten Christoph Blocher. «Oper – L’Opéra de Paris» gewann 2018 den Schweizer Kinopreis (bester Dokumentarfilm) und wurde in Kinos in über 20 Ländern gespielt. Sein letzter Film, «The Brain – Cinq Nouvelles du Cerveau», ist 2021 erschienen.

Seine Filme auf Play Suisse

Folgende Themen stehen im Zentrum:

  • Die Herangehensweise des Filmemachers bei «L’expérience Blocher» und «Mais im Bundeshuus»
  • Video-Kritik zu zwei bis drei Produktionen von Tamedia. Gehören Dokumentationen zu unserem Aufgabenbereich?
  • Die Zukunft des Bewegtbildes auf den Websites unserer Bezahlmedien: Wie wecken wir das Interesse der Leserschaft? Wie lassen sich Videos realisieren angesichts knapper Zeit- und Geldressourcen?

Fragen/Antworten: Möglichkeit, Fragen auch auf Deutsch zu stellen

Rahmen

  • Wann? Dienstag, 8. November 2022, von 15.30 bis 17 Uhr und per Livestream
  • Wo? Lausanne, salle Léman (im Turm)
  • Die Diskussion findet auf Französisch statt.

Weitere Fragen

Für Rückfragen stehen Georges Cabrera (georges.cabrera@tamedia.ch) und Martin Bürki (martin.buerki@tamedia.ch) gerne zur Verfügung.

Hinweis: Dieses Angebot richtet sich ausschliesslich an Mitarbeitende der TX Group. Externe Anmeldungen werden nicht berücksichtigt.

Anmelden