Reporter-Café mit Alan Cassidy

Reporter-Café mit Alan Cassidy

Free
Instructor:
Categories:

About this course

Das Netzwerk Reportagen & Feature lädt zum Reporter-Café ein!

Auslandkorrespondentinnen und -korrespondenten berichten aus allen Ecken der Welt. Dank ihnen wissen wir, wann Boris Johnson ins nächste Fettnäpfchen treten wird, dass in Syrien das Wasser fehlt und die Unterschrift des neuen deutschen Kanzlers Olaf Scholz unleserlich ist. Ob Wahlen, Katastrophen, Kriege oder Sportevents, sie sind vor Ort – und wir mit dabei.

Aber wie sieht ihr Alltag aus? Wie arbeiten sie? Mit welchen Schwierigkeiten haben sie zu kämpfen? Welche Vorteile haben sie? Alan Cassidy wird uns diese Fragen und noch viele andere in unserem nächsten virtuellen Reporter-Café beantworten. Er war von Januar 2018 bis Juni 2021 USA-Korrespondent für Tamedia und die «Süddeutsche Zeitung» und hat mit Trump und Corona wohl  eine der turbulentesten und herausforderndsten Zeiten des Landes erlebt – und darüber auch ein kleines Buch mit gesammelten Kolumnen geschrieben.

Rahmen

  • Was: Reporter-Café mit Alan Cassidy
  • Wann: 22. Dezember 2021 ab 12:00 Uhr
  • Dauer: ca. 1 Stunde
  • Wo: virtuell via Google Meet
  • Der Kurs richtet sich an Tamedia-Journalistinnen und -Journalisten

Organisatoren

Wir würden uns sehr freuen, euch am virtuellen Reporter-Café vom 22. Dezember zu sehen.
Liebe Grüsse vom Netzwerk Reportagen & Feature

Hinweis: Dieses Angebot richtet sich ausschliesslich an Mitarbeitende der TX Group. Externe Anmeldungen werden nicht berücksichtigt.