GTD: Getting Things Done (Deutsch)

GTD: Getting Things Done (Deutsch)

Free

About this course

Beschreibung

Getting Things Done (GTD) ist der weltweit erfolgreiche Selbstmanagementansatz, um Aufgabendruck optimal zu managen, Fokus und Kontrolle über alle Verpflichtungen zu bewahren und Stress zu reduzieren.

Einfach und intuitiv:
GTD ist einfach und schnell verständlich. Im Kern geht es darum, alle Aufgaben, Termine, Ideen und Gedanken in einem verlässlichen System festzuhalten und zu strukturieren, sodass ihr immer wisst, was ihr gerade tun könnt und was besser nicht.

Schneller Nutzen:
Schon die Anwendung einzelner Tipps und Abläufe von GTD führen zu einer deutlichen Steigerung der Produktivität und Entlastung des Kopfes. Im Training erhaltet ihr zahlreiche Tipps und Best Practices, um GTD optimal zu nutzen und von den Möglichkeiten zu profitieren.

Kontrolle und Perspektive:
Neben der Kontrolle über den Alltag ermöglicht GTD auch eine mittel- und langfristige Planung und Organisation. Teams erleben nach der Schulung eine deutlich verbesserte Zielerreichung.

Hinweis: Dieses Seminar richtet sich ausschliesslich an Mitarbeitende der TX Group. Externe Anmeldungen werden nicht berücksichtigt.

Lernziele

  • Mehr Produktivität und weniger Stress
  • Fokus und Kontrolle über alle Verpflichtungen
  • Raum für kreatives Denken und Arbeiten
  • Verbesserte Kommunikation und Unterstützung im Team
  • Effizienter Umgang mit Herausforderungen

Was ist GTD?

Was bringt GTD in Unternehmen?

Adressaten

Alle, die ihre Produktivität und Priorisierungen im Alltag aktiv verbessern möchten

Rahmen

  • Dauer: ca. 6 Stunden verteilt auf 2 Tage, zusätzlich 1-2 Stunden selbständige Umsetzung zwischen den beiden Trainingstagen
  • Anzahl Teilnehmende: min. 8, max. 20 Teilnehmende
  • Ort: Virtuell
  • Daten:
      • Montag, 14.3.2022, 9:30-15:00, plus
      • Mittwoch, 23.3.2022, 10:00-12:15

Kosten

  • Die Kosten für dieses Seminar sind durch Beiträge der Unternehmen gedeckt.
  • Weitere Kosten (Fahrtkosten, etc.) können gemäss gültigem Spesenreglement zu Lasten Deiner Kostenstelle abgerechnet werden.

Abmeldungen/keine Teilnahme

  • Bitte beachte, dass Deine Anmeldung verbindlich ist, auch wenn der Kurs virtuell durchgeführt wird.
  • Bei Abmeldung weniger als 4 Wochen vor Seminarbeginn oder bei einer nicht-Teilnahme ab einem halben Tag werden Deiner Kostenstelle ohne weitere Rückfrage automatisch CHF 500.- pro Seminartag (CHF 250.- pro Halbtag) verrechnet.
  • Keine Verrechnung erfolgt bei Vorliegen eines Arztzeugnisses. Dieses ist unaufgefordert innert 2 Wochen der Personal- und Organisationsentwicklung zuzustellen.

Seminarleitung

Next Action Partners, next-action.de

Weitere Fragen

Bei weiteren Fragen steht dir das MissionX-Team gerne zur Verfügung: mission.x@tx.group

Hinweis: Dieses Seminar richtet sich ausschliesslich an Mitarbeitende der TX Group. Externe Anmeldungen werden nicht berücksichtigt.

Anmelden


mission-x logo

People and Organization Development

mission.x@tx.group

slack: #mission-x

find us here