Executive Leadership Journey (Deutsch)

Executive Leadership Journey (Deutsch)

Free
Instructor:
Categories:

About this course

Beschreibung

Modernes Leadership erkennt die Notwendigkeit, die bewährten Gesetzmässigkeiten der Führung mit den Anforderungen an eine Führungspersönlichkeit des 21. Jahrhunderts in einer ganzheitlichen Art und Weise zu verbinden. Auf dieser Basis ist auch diese TX Executive Leadership Journey konzipiert und ausgestaltet.

In drei Modulen und einer digitalen Lernplattform erhältst Du wichtige Impulse, Orientierung,  konkrete Tools und Methoden sowie Unterstützung für ein neues Rollenverständnis, um auch in zunehmend komplexeren Systemen und unter schwierigen Rahmenbedingungen (#vuca) durch eine moderne Art der (Selbst-) Führung handlungsfähig zu bleiben und die Transformation von TX  mit zu gestalten. 

Entlang der drei Modulen, die in einem ansprechenden Blended Learning Design miteinander verknüpft werden, liegt der Fokus konkret auf den Themen Vision & Strategie (Modul 1 Future Readiness), moderne Führung & psychologische Sicherheit (Modul 2 Future Leadership), Agilität, Ambidextrie und neue Formen der Zusammenarbeit (Modul 3 Future Work Design) zum Enabling der persönlichen und organisationalen Transformation.

Lernziele

Die Teilnehmenden können…

  • ein positives, strategisches Zukunftsbild erarbeiten und kommunizieren
  • die Methode Future Modeling anwenden
  • den Ansatz von Storytelling lernen und im Alltag anwenden
  • ihre eigenen Führungs-Fähigkeiten reflektieren und entlang von Future Leadership Skills ausrichten
  • lernen, sich selbst besser zu führen und in unterschiedlichen, komplexen Situation entsprechend agieren
  • den Growth – & Agile Mindset Ansatz verstehen, anwenden und in ihrem Verantwortungsbereich entwickeln
  • die Formen der Zusammenarbeit mit einem modernen Ansatz überprüfen und verstehen auf welcher Ebene und wie Sie ihre Organisation “Future ready” bekommen

Themen und Inhalte

Methodik

  • 360° Feedback & Leadership Assessment
  • Gemeinsame digitale Lernplattform
  • Ggf. Unternehmensbesuch (extern)
  • Durchführungsort ist an verschiedenen Locations im Grossraum Zürich, die persönlichen Coachings finden vor-Ort oder virtuell statt.

Aufnahme in das Programm

  • Hast du Lust auf das Programm? Dann bewirb dich nach Rücksprache mit deinem HR Business Partnern und der Geschäftsleitung hier über die TX Academy und beantworte die folgenden Motivationsfragen.
  • Die Entscheidung über deine Aufnahme ins Programm erfolgt aufgrund der Empfehlung Geschäftsleitung, Rahmenkriterien, Beratung durch die Experten der Personal- und Organisationsentwicklung sowie finales Sounding mit Pietro Supino. 
  • Rahmenkriterien für die Auswahl der Gesamtgruppe sind u.a. Verteilung auf Bereiche der gesamten TX Group inkl. Subgruppen, Diversity (z.B. Frauenanteil), Verteilung nach Sprachregion und Priorisierung durch die Unternehmensbereiche.
  • Der Bewerbungszeitraum ist von Anfang bis Ende März 2022.

Adressaten

Führungskräfte, welche…

  • bereits eine  obere Kaderfunktion haben (Fach-/Führungskader) und eine hohe Transformations- und/oder Leadership-Herausforderungen haben
  • dem Kader angehören und eine hohe Transformations- und/oder Leadership-Herausforderungen mit hoher strategischer Bedeutung für die TX Group haben.

Grundvoraussetzung sind Personen, die hohe Motivation zeigen und bereit sind, aktiv und selbstverantwortlich an ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung zu arbeiten und eine hohe Identität mit der TX Group haben.

Rahmen

  • Dauer: Total: 7.5 Tage (5.0 Seminartage in 3 Modulen, zwei Peer-to-Peer Coaching Sessions, Kick-Off und persönliche Coachings sowie weitere digitale Lernformate)
  • Anzahl Teilnehmende: 8-12 Teilnehmende
  • Ort: Extern

Kosten

  • Die Kosten für dieses Programm von 5’900 CHF werden über interne Verrechnung deiner KST belastet (Partnering Leistung).
  • Weitere Kosten (Hotel, Fahrtkosten, etc.) können gemäss gültigem Spesenreglement zu Lasten deiner Kostenstelle abgerechnet werden.

Abmeldungen/keine Teilnahme

  • Bitte beachte, dass deine Anmeldung verbindlich ist.
  • Bei Abmeldungen weniger als 4 Wochen vor Seminarbeginn oder bei einer nicht-Teilnahme ab einem halben Tag werden deiner Kostenstelle ohne weitere Rückfrage automatisch CHF 1’000.– pro Seminartag (CHF 500.– pro Halbtag) verrechnet.
  • Aufgrund des Seminaraufbaus ist es wichtig, dass du das 1. Modul besuchst. Sollte dies kurzfristig (weniger als 4 Wochen) nicht möglich sein, wirst Du an der gesamten Durchführung nicht mehr teilnehmen können und deiner Kostenstelle werden CHF 5‘900.– verrechnet, sofern wir deinen Platz nicht sinnvoll mit einem anderen Teilnehmenden besetzen können.
  • Keine Verrechnung erfolgt bei Vorliegen eines Arztzeugnisses. Dieses ist unaufgefordert innert 2 Wochen der Personal- und Organisationsentwicklung zuzustellen.

Seminarleitung

Elina Zobel, TX Group

Weitere Fragen

Bei weiteren Fragen steht dir das MissionX-Team gerne zur Verfügung: mission.x@tx.group

Hinweis: Dieses Seminar richtet sich ausschliesslich an Mitarbeitende der TX Group. Externe Anmeldungen werden nicht berücksichtigt.

Anmelden

Melde dich bitte bei Interesse unter folgendem LINK an.